Herzlich Willkommen, liebe Freunde des Amateurfunks!         

          "Die Seele nährt sich von dem, an dem sie sich erfreut." (Aurelius Augustinus)

Auf den folgenden Seiten etwas zum Amateurfunk und zu meinem Ortsverband (S01), sowie Informationen zu meiner näheren Heimat.

Vielleicht haben wir uns schon auf einer der Amateurfunkfrequenzen getroffen – ich heiße Uli. >>Klick<< Viel Erfolg im SBW 2015 !

Der Amateurfunk ist für technisch Interessierte jeden Alters reizvoll - ob als "Solist" oder im Deutschen Amateur Radio-Club ( DARC ).

Dich interessiert die Funktechnik, dann mache doch den nächsten Schritt und qualifiziere dich durch eine Amateurfunkprüfung bei der RegTP für die Nutzung der großen Möglichkeiten des Amateurfunks.

Die Inhalte des Amateurfunks sind so breit gefächert, dass Menschen mit Spaß an Funk, Elektronik und Computer ihr Wissen in der Praxis anwenden und viel Neues erfahren können. 

Für junge Leute kann der Amateurfunk der Start für eine berufliche Entwicklung mit spannender Technik sein. Ich wünsche, dass der HF-Bazillus dich erreicht und der Start für Studium und Beruf wird !

Sehr beliebt bei Funkamateuren in und um Sachsen ist  -  der Sächsische Bergwettbewerb - Wandern und Amateurfunk, eine schöne Verbindung!  Wir treffen uns für den Bergwettbewerb - besonders an den Wochenenden - auf  145,425 MHz und 430,150 MHz (zunehmend auch auf 23cm - 1297,500 MHz)  - vielleicht hören  wir uns vom Berg oder aus dem Tal !

 

In Deiner Nähe findest Du bestimmt eine Club- oder Einzelstation, wo Dir mit Rat und Tat weitergeholfen wird, bzw. hast Du das Internet für die ersten Schritte zum Amateurfunk...

(Bei Links zu Webseiten Dritter übernehme ich keine Verantwortung für die dort vorgefundenen Inhalte.)

> home <